Die Rennstrecke Onkeljoch im Skigebiet Spieljoch in Fügen war, am 16. Jänner 2019, Schauplatz der Schullandesmeisterschaft Ski Alpin. 220 Schülerinnen und Schüler der Unter- und Oberstufen, aus 25 Klassen nahmen daran teil. Gefahren wurde ein Riesenslalom in einem Durchgang, wobei die Mannschaftsleistung gewertet wurde. Ein Team bestand aus fünf Teilnehmern von denen die besten drei Laufzeiten addiert wurden.

  LM Schi 2019

Bild: Siegermannschaften Unterstufe mit Landesreferent Schi alpin: Arnold Steiner

 

Bei den Burschen der Unterstufe setzte sich die NMS Zell am Ziller mit Luca Haas, Manuel Daxer, Sebastian Egger, Stefan Eberl und Lukas Bischofer klar durch.

Ergebnisliste

 

Vom 18. - 21. März haben die fünf Rennasse aus Zell die Ehre Tirol bei der Schulbundesmeisterschaft, welche in Schladming (Stmk.) stattfindet, zu vertreten.