...in das Sonderpädagogische Zentrum hier bei uns in Zell/Ziller. Zusammen mit der Schülerin Magdalena und dem Schüler Sebastian besuchte ich kürzlich diese besondere Bildungsstätte.
Einige Wochen lang arbeitete jeder Schüler der 3a Klasse in Religion an einem Heft zum Thema „Moses - Auszug in die Freiheit“. Diese Kunstwerke wurden von den Schülern ihrer Familie und ihrem Freundeskreis zum Verkauf angeboten. Der gesammelte Geldbetrag belief sich auf € 180,-- und wurde von der Klassensprecherin Christina verwaltet. Wir halbierten die Summe, gaben die Hälfte zu unserem Vergnügen aus (Pizzaschnitten und Eis) und die andere Hälfte sollte einem sozialen Zweck zukommen. Die Klasse einigte sich darauf, dass das Sonderpädagogische Zentrum € 90,-- erhalten sollte. Frau Direktor Irene Kaschka freute sich sehr über diese gelungene Aktion.
Religionslehrerin Monika Wechselberger

aso1

 

aso2

aso3

aso4

aso5

aso6